Flohsommer

von Claudia Jüngling



Verlagstext


Mia ist mit der Schule fertig und völlig ohne Plan. Das Schicksal – oder vielleicht ihr Freund Leander und ein Ausbildungsplatz – führen sie schließlich nach Würzburg.
Dort findet sie sich zunächst zwischen bunten Klebezetteln, kleinen und großen Liebesdramen, Krautsuppendiäten, einem dicken Dackel und betrunkenen Fröschen wieder. Doch langsam sortiert sie sich in ihrem neuen Umfeld und beginnt neugierig die Stadt zu erkunden, von deren Geschichte, Schönheit und unwiderstehlichem Charme sie allmählich verzaubert wird.

„Flohsommer“ ist eine heimliche Liebeserklärung an Würzburg. Wunderbar verrückt für Neuankömmlinge und all jene, die die Liebe zu ihrer Stadt wieder neu entdecken wollen.

„Warum Würzburg? WÜ auf dem Autonummernschild ist zwar besser als BT – man kann WÜ-RG und WÜ-ST bilden – aber da ich kein Auto habe, ist das kein Grund zu bleiben.“ (Mia bei ihrer Ankunft in Würzburg)


Allgemeine Informationen


Broschur
ca. 180 Seiten,
ISBN 978-3-429-04322-3
echter Verlag