BookElements. Die magie zwischen den Zeilen

von Stefanie Hasse



Verlagstext


Wenn die Leute nur wüssten, wie gefährlich Lesen ist, wäre Lins Job um einiges leichter. Aber leider verlieben sich täglich Mädchen in Romanfiguren und hauchen ihnen mit jedem schwärmerischen Seufzer etwas mehr Leben ein – bis die Figuren aus den Büchern heraustreten und Lin sie wieder einfangen muss. Vampire, Außerirdische, Bad Boys … Als Wächterin der Bibliotheca Elementara kennt Lin sie alle – außer Zacharias, den Helden ihres Lieblingsbuchs »Otherside«. Dabei würde sie ihm nur zu gerne einmal begegnen …


Meine Meinung


Ich habe bereits die gesamte Trilogie als E-Book gelesen. Die Geschichte und Schreibweise haben mir sehr gut gefallen. Hier und da gab es aus meiner Sicht ein paar Logikfehler, aber dennoch waren die Bücher eine angenehme Lektüre.
Dabei muss man beachten, dass die Geschichte etwas leichtes zum Genießen ist und keine tiefgründige Handlung beinhaltet. Es gibt viel Romantik und eine Welt voller Bücher. Zum Träumen und Entspannen also perfekt geeignet.


Allgemeine Informationen


Band 1
Taschenbuch
288 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-551-31633-2
Carlsen