Shaking Salad. Low Carb

von Karin Stöttinger


Inhalt


In Shaking Salad werden Rezepte für Salate für unterwegs vorgestellt. Alle Salate sind dabei nach dem Low Carb Prinzip zusammengestellt. Die Dressings sind zudem auf die einzelnen Salat abgestimmt.

Vegetarisch: 13 Rezepte
Vegan: 10 Rezepte
Fisch: 11 Rezepte
Fleisch: 11 Rezepte
Süß: 8 Rezepte
Cheat Meals: 8 Rezepte


Meine Meinung


Bevor ich dieses Buch gewonnen habe, hatte ich mich noch nie intensiver mit geschüttelten Salaten beschäftigt. Daher war ich ziemlich enttäuscht zu erfahren, dass die Salate einfach in Einmachgläser geschichtet werden und das Dressing in einem eigenen kleinen Einmachglas gefüllt wird.
Die vier Salate, die ich bis jetzt ausprobiert habe, waren entweder viel zu aufwendig oder mit zu viel Essig für meinen Geschmack angemacht. Die Dressings selbst waren auch viel zu exotisch und individuell. Außerdem braucht man gefühlt für jeden Salat eine neue Sorte Essig bzw. Öl. Dabei konnte ich nicht einmal alle Sorten in gewöhnlichen Lebensmittelläden finden.
Wenn ich aber nun die Dressings nach meinen Vorlieben abwandle, brauche ich keine so genauen Anweisungen und Vorgaben. Und die Salate selbst waren für mich persönlich auch keine guten Anregungen für eigene Kreationen.


Gestaltung


Allerdings muss ich zugeben, dass das Buch sehr schön gestaltet ist. Das Lesebändchen ist beim Kochen sehr praktisch. Auch finde ich persönlich Hardcover als Kochbücher sehr gut, da sie in der Küche ja ein wenig aushalten müssen. Es gibt zu jedem Salat eine schöne Abbildung, was mir persönlich immer sehr wichtig ist. Und das Papier ist sehr dick.


Fazit


Leider kann ich das Buch nicht weiter empfehlen. Für mich war es eine Enttäuschung und ich werde wohl nicht so schnell weitere Rezepte aus diesem Buch ausprobieren.


Allgemeine Informationen


Hardcover
mit ca. 80 Abbildungen
152 Seiten
ISBN978-3-7106-0104-0
Brandstätter