Der Preis meines Glaubens: Leben im Visier der Islamisten

von J. Chester und Ali Husnain



Verlagstext


Ali Husnain wird in einer hochgeachteten, reichen Familie in Pakistan geboren. Er hat alles - Prestige, Sicherheit, Wohlstand, Bildung, eine hohe soziale Stellung. Doch dann begegnet er in dramatischer Weise Jesus und trifft eine gefährliche Entscheidung - die Entscheidung seines Lebens: Er verlässt den Islam und wird Christ.
Obwohl Ali noch ein Teenager ist, steht sein Name schon auf der Todesliste von Islamisten, was ihn dazu zwingt unterzutauchen. Ohnmächtig muss er miterleben, wie seine heile Welt zerbricht. Immer mehr geliebte Menschen kehren ihm den Rücken. Selbst seine Familie wird zur Zielscheibe der Verfolger und ist gezwungen, sich von ihm loszusagen.
Nach seiner Flucht nach England wird gegen ihn eine „Fatwa“ erlassen, ein Todesurteil durch ein Scharia-Gericht. Dann spricht Jesus wieder zu ihm ..


Allgemeine Informationen


Taschenbuch
272 Seiten 
ISBN: 978-3-7655-4308-1
Brunnen