Jeder Mensch will ankommen. Erfahrungsberichte und Anregungen für die Arbeit mit Geflüchteten

von Sven Lager und Pfarrer Gerold Vorländer



Verlagstext


Wer Flüchtlingsarbeit machen will, sucht Anknüpfungspunkte, Erfahrungen anderer, die schon weiter sind, Anregungen. Sven Lager und Gerold Vorländer haben im Rahmen der Berliner Stadtmission das Refugio gegründet - ein Gemeinschaftshaus, in dem Geflüchtete und Einheimische zusammen leben und arbeiten.
In diesem Buch lassen sie Geflüchtete, Einheimische und Mitarbeiter erzählen und schildern ihre Erfahrungen und Beispiele, wie Flüchtlingsarbeit gehen kann. Welche Emotionen, Unsicherheiten und Hoffnungen auf beiden Seiten eine Rolle spielen. Welche Konflikte entstehen und wie man damit umgehen kann. Wie Christen ihren Glauben einbringen können. Ein farbiger, persönlich gehaltener Einblick in eine wichtige Arbeit und eine Inspiration für das eigene Handeln. 



Allgemeine Information


Paperback
144 Seiten
ISBN: 978-3-7655-2076-1
Brunnen